12. Juli 2017
Anerkennung beim Artur Fischer Erfinderpreis von Baden Württemberg für private Erfinder. Ich wurde mit meiner Erfindung Modulares Liegeradtandem/ Liegerad unter die 10 besten Erfindungen von 100 eingereichten Bewerbungen gewählt und das macht mich unheimlich glücklich. Vielen Dank der Jury für die hohe Ehrung.
30. September 2016
16. September 2016
24. Juli 2016
21. Juni 2016
Long-Tail Cargo Bike- Die Box mit 129 Liter Rauminhalt ist neu. Sie wird an Stelle des Stokersitzes an 3 Punkten kraft- und formschlüssig fixiert.
10. September 2015
Unser Startpunkt war Königsstein im Elbsandsteingebirge zu Füßen des Liliensteins an einem neuen Wohnmobilstellplatz mit sehr guter Ausstattung. Wir hatten je eine Hin und Rück-Tagestour in Richtung Dresden und Decin in der Tschechischen Republik unternommen Mit kleinen Abstechern sind wir auf eine Gesamtstrecke von 150 Kilometern an 2 Tagen gefahren. Ein sehr schöner und breiter Radweg überwiegend an der Elbe mit zahlreichen Biergärten und grandiosen Aussichten auf Elbsandsteingebirge,...
06. September 2015
Nach den ersten 5.000 km und öfteren Umbauten vom Tandem zum Einzellieger und zurück ist das TWOgether bewährt. Ausfälle gab es nicht, weder am Rahmen noch bei den Komponenten. Folgende kleine Probleme mussten trotzdem gelöst bzw. Wartungen durchgeführt werden: 1x Wechsel der Bowdenzüge der Rohloff Schaltung 2x Ölwechsel Rohloff Schaltung Nach ca. 4.000 km ist ein Schraubenbolzen der Umlenkrollen gebrochen. Zum Glück konnten wir durch eine Ersatzschraube, die ich mitführte das Problem...
28. August 2015
Eurobike am 28. und 29.08.2015 - phantastisch. Verfolgung von klaren Vorstellungen zum Bau eines nächsten Tandems im Aufbau auf`s aktuelle TWOgether, gute Gespräche und einfach viel Faszination an der Entwicklung der Fahrradbranche. Ich denke an den Bau eines Tandems mit GO SwissDrive Antrieb und mit Pinion Schaltung. Im Anhang sind einige Schnappschüsse von der Messe. Irgendwo ist auch meine Vorliebe für den Triathlon zu bemerken. Es beginnt bald die "faule" Jahreszeit. Ich werde jetzt...
28. Juni 2015
Eine der schönsten Radstrecken (mit Panoramaaussichten) haben wir auf dieser idyllischen und vom Tourismus noch weitgehend verschonten Insel erlebt. Die Hauptstrecke zwischen Veli Rat im Norden und Sali im Süden führt jeweils von Meeresspiegelhöhe über moderate (also relativ kurz gehaltene) Anstiege von 6-12% bis auf eine Maximalhöhe von 175 Metern über eine hüglige Panoramastraße. Diese Straße ist von Autos wenig frequentiert, denn nur wenn die Autofähre von Zadar in Brbinj landet...

Mehr anzeigen